Recht & Gesetz

In dieser Rubrik geht es um juristische Fragestellungen mit dem Schwerpunkt Heilpraktikergesetz, Psychotherapeutengesetz und ICD10-F. Mit den Beiträgen möchte ich die juristischen Grenzen zwischen Coaching und Heilkunde mit praxisnahen Fragestellungen diskutieren und Impulse für nötige Veränderungen setzen. Nur dann, wenn Coaches und psychotherapeutische Heilpraktiker ihre Rechte verstehen, können diese ihre Dienstleistung selbstbewusst und verantwortungsvoll anbieten. 

Abweichend von der Norm

Markante Persönlichkeit oder krankhafte Störung? Nachtrag zur juristischen Grauzone zwischen Coaching und Therapie.

In der Grauzone

In beruflichen Krisensituationen suchen Führungskräfte erfahrungsgemäß lieber einen Coach auf als einen Therapeuten. Betrachtung einer unscharfen Grenze aus juristischem Blickwinkel.

Krank im und durch den Beruf

Wenn das Gesetz der ganzheitlichen Lösung im Wege steht

Raus aus dem Mangel

Das Gesundheitssystem braucht neben Psychotherapeuten auch psychotherapeutische Heilpraktiker. Neue Vorschläge gehen sogar noch weiter. Eine kleine Einführung in das Heilpraktikergesetz.

Send this to a friend